Mallorca-Pfötchen an der Saar e.V.
/

Wenn Tiere sprechen könnten, würde die Menschheit weinen

 

News

Veranstaltungen

Unsere Hundewanderungen sind bei allen Zwei und Vierbeinern sehr beliebt.

Alle 6-8 Wochen treffen wir uns,  um mit Euch und Euren Fellnasen auf ausgesuchten Wanderwegen mit anschließender Schlußrast einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen.

Die Strecken werden so ausgesucht, daß die Hunde frei laufen können, und auch ältere Menschen an den Wanderungen teilnehmen können.

 

Die anschließende Schlußrast findet entweder in einem hundefreundlichen Lokal, oder von der Stadt genehmigten Schutzhütten statt.

 

Jeder der mitwandert ist automatisch über unseren Verein versichert.

 

WIR VERLANGEN KEINE TEILNAHMEGEBÜHR, freuen uns aber über Jeden der unsere Spendendose füllt.

 

Termine 2020



Info-Tag am Sonntag, den 04.10.2020 um 15:00 Uhr


Unser Tierschutzverein Mallorca-Pfötchen an der Saar ist auf Eure Hilfe angewiesen.

Wir haben im Almet in St. Arnual eine riesige Scheune.

Die Scheune ist in einem schlimmen Zustand und stark renovierungsbedürftig.

Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns diese Scheune in Angriff nehmen damit ein tolles Projekt entsteht.

Menschen, denen die Gemeinschaft am ❤️liegt.

Wir möchten aus der Scheune einen grossen Vereinsaal machen, einen Raum mit Öko-Toiletten, einen Abstellraum und ein Katzenhaus mit Innen und Aussengehege.

Auch ein Atelier zum basteln passt noch in die Scheune.

Wir suchen Menschen die Spass daran haben gemeinsam etwas ganz Besonderes auf die Beine zu stellen.

Wir suchen Menschen die Ideen umsetzen können, die handwerklich begabt sind und mit Durchhaltevermögen.

Hier kann etwas Großes entstehen für Mensch und Tier.

Ich bitte Euch von ganzem ❤️ uns zu helfen.

Adresse: im Almet, 97 in 66119 Saarbrücken


Hundewanderung mit Schlussrast im Doggyplace am 25.10.2020

Unsere Wanderung führt uns durch das schöne Almet in St. Arnual.
Wir wandern durch Wald und Wiesen und an der Alpaka-Farm vorbei.
Die Schlussrast findet im Doggyplace statt

Treffpunkt der Wanderung: Autobahnunterführung im Almet, 66119 St. Arnual
Beginn: 14:00 Uhr