Mallorca-Pfötchen an der Saar e.V.
/


Wenn Tiere sprechen könnten, würde die Menschheit weinen

 

Gästebuch



Wir freuen uns auf Ihren Eintrag in unserem Gästebuch.

Wir freuen uns auf liebe Worte, Anregungen und Vorschläge sowie auf Kritik.

Beiträge mit Beleidigungen werden sofort gelöscht

Gästebuch

Sabine Latz-Buchheit
02.01.2019 22:07:09
Ein frohes neues Jahr an alle Freunde von "Mallorca Pfötchen an der Saar".
Wie nah Freud und Leid bei der Tierschutzarbeit nebeneinander liegen konnten wir in den letzten Wochen des Jahres 2018 miterleben. Hätte Patty nicht um jedes einzelne Leben gekämpft wären wohl alle kleine Samtpfötchen gestorben.
Darum möchte ich dir für deine Kraft im täglichen Kampf um das Leben der Pfötchen danken
In der Hoffnung dass es in diesem Jahr etwas ruhiger für dich wird und dass sich nette Pflegestellen im Saarland finden, die dich in deiner Arbeit unterstützen, schicken wir ganz liebe Grüße
Sabine
mit Lotty und Lupo
Gabriele Uhl
04.11.2018 17:42:47
Liebe Mallorca-Pfötchen, die Seite ist sehr gelungen, es steckt immer so viel Herzblut in solch einem Projekt. Ich bin sicher, dass dadurch weitere Mallorca-Pfötchen ein Heim im Saarland oder auch hier auf Mallorca finden werden.
Jutta Vieh
27.10.2018 15:32:10
Ich weiß wie schwer es ist, eine Homepage zu gestalten. Alle Texte und Fotos sollen nicht nur informieren, sie sollen den Leser ansprechen und ihn so beeinflussen, dass er unserem Verein Beitritt, ihn unterstützt und auch mal Hilfe leisten kann.
Diese Homepage bringt es rüber, überzeugt - ich finde sie sehr gut.
Danke Patty
Isabella Bauch
27.10.2018 10:41:33
Liebe Tierfreunde,

diese Seite wurde mit viel Liebe und Herzblut erstellt, aber vor allen Dingen gilt sie dem Wohle der Tiere. Sie brauchen uns Menschen sehr und wir sollten dies wohlwollend unterstützen. Ich wünsche dem Verein viele treue Mitglieder und helfende Hände, damit Hilfe da stattfinden kann, wo sie gerade benötigt wird. Die Fellnasen werden es mit ihrer Liebe danken.

Viel Glück wünsche ich allen und macht weiter so. Ihr seid einzig- und großartig.

Isabella Bauch, Schwalbach
27.10,2018