Mallorca-Pfötchen an der Saar

Wenn Tiere sprechen könnten, würde die Menschheit weinen

Unser Projekt auf Mallorca: "Refugio Mallorquin

"Mallorca Pfötchen an der Saar" ist eine gemeinnützige Organisation, die aus einer Gruppe von Freiwilligen besteht, die von der Liebe zu den Tieren vereint sind, und der Überzeugung, dass wir gemeinsam viel für sie tun können.
 
Mit unserer Arbeit versuchen wir, das Problem der verlassenen und misshandelten Tiere auf Mallorca zu bekämpfen, von zwei Seiten: zum einen helfen wir, Hunde und Katzen zu retten, um dann die verantwortlichen Pflegeeltern zu finden und auf der anderen Seite die Menschen zu sensibilisieren .


http://www.betterplace.org/de/projects/61637

 
Unser Verein baut seine Arbeit auf drei Säulen auf: Freiwillige, Bürger und Spenden. Unter anderem sorgen die Ehrenämtler dafür den zu vermittelnden Hunden und Katzen in sozialen Netzwerken ein artgerechtes Zuhause zu finden. Sie leisten auch eine ständige Aufklärungsarbeit, damit sich die Menschen bewusst werden, dass das Problem der Hunde-und Katzen Überbevölkerung ein Problem für alle ist und dass die Lösung daher in allen Händen liegt. Da wir keine Herberge haben, müssen wir die Bürgerinnen und Bürger dazu bringen, uns zu helfen. 

Deshalb sind wir auch bemüht selbst vor Ort eine Auffangstation zu errichten, um so eigenständig tätig zu sein. Für dieses Vorhaben brauchen wir Spendengelder, Sponsoren oder Investoren, die uns helfen dieses Projekt zu unterstützen.


Anbei einige Fotos von dem Objekt, das wir ab Mai 2018 anmieten.





Villa Refugio mallorquin "Mallorca Pfötchen an der Saar" es una organización sin fines de lucro compuesta por un grupo de voluntarios unidos por el amor hacia los animales y la convicción de que, juntos, podemos hacer mucho por ellos.


Con nuestra labor buscamos atacar el problema de los animales abandonados y maltratados en Mallorca, desde dos frentes: por un lado, ayudando a rescatar perros y gatos para después buscarles hogares adoptivos responsables y, por el otro, sensibilizando a las personas y haciéndoles ver que todos somos parte de la solución. 


Rescate Animal funda su labor en tres pilares básicos: los voluntarios, los ciudadanos y las donaciones. Entre otras cosas, los voluntarios atienden y orientan a los interesados en adoptar y a las personas que piden ayuda, y difunden a los perros y gatos en las redes sociales para encontrarles hogares definitivos. También realizan una labor constante de sensibilización para que la gente tome conciencia de que el problema de la sobrepoblación canina y felina es un problema de todos y que, por lo tanto, la solución está en manos de todos. Dado que NO CONTAMOS CON ALBERGUE, debemos recurrir a los ciudadanos para que nos ayuden albergando temporalmente a nuestros rescatados mientras les encontramos unos buenos adoptantes. En ocasiones los mismos voluntarios se ofrecen como hogar temporal.


 UN FUERTE ABRAZO


 Pfarrer Oliver van Meeren




In Kürze wird unser Projekt auf "betterplace.org" der Spendenplattform für gemeinnützige Vereine verfügbar sein.

So können Sie uns ganz einfach unterstützen. Falls Sie eine Spendenquittung benötigen, können Sie diese bei betterplace problemlos beantragen.



Diese Seite wird noch erstellt.

Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden benötigen wir hierfür noch etwas Zeit.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!